http://digitale-photographie.info/Default.asp 21.10.2017 01:35:57

ImageCheck™ - Ihre Sicherheit bei der Dokumentation

Medizinische Dokumentationen, gespeicherte Patientenbilder, prä- und postoperative Aufnahmen zur Patientenaufklärung, -beratung und OP-Dokumentation - also alle in irgendeiner Form elektronisch verwertbaren und gespeicherten Bilder von Patienten haben ein Risiko:

Den Nachweis über die Echtheit der Bilder


Das patentierte, in die MIRROR® Software integrierte, ImageCheck® System bietet Ihnen den sicheren Nachweis, daß das Ursprungsbild - aus der Kamera übernommen - in seiner Integrität nicht verletzt wurde!

Die Funktionen von ImageCheck im Überblick:

Original
Das grüne Symbol weißt nach, daß die Aufnahme ein Original ist.
Bei Klick auf dieses Symbol werden die Daten zum Bild sichtbar.

Modifiziertes Bild
Das rote Symbol zeigt eindeutig, daß morphologische Änderungen am Bild vorgenommen worden sind.

Farbverändertes Bild
Das gelbe Symbol sagt aus, daß beispielsweise farbverändernde oder andere Filter angewandt wurden.

Unbekannte Herkunft
Bei einem Bild mit dem violetten Symbol ist die Herkunft unklar, es kann sich z.B. um ein gescanntes Bild handeln oder ein "vorbehandeltes", importiertes Bild.


Bilder können lügen!

Mit den MIRROR® Softwarelösungen inkl. dem ImageCheck® haben Sie immer Gewissheit über die Herkunft Ihrer digitalen Bilder und somit ein Problem weniger.
Die Softwareversionen PhotoFile, MIRROR PhotoTools, MIRROR Simulation, MIRROR SUITE und DermaGraphiX beinhalten den patentierten ImageCheck®.